Über das kreative Duo - Hennott

Aus der anfänglichen Freizeitbeschäftigung entwickelte sich eine Art Leidenschaft. Bei unserem ersten gemeinsamen Möbelbauprojekt 2007 wurde das Akronym Hennott zum Leben erweckt. Unsere Namen Henne und Hottenrott bildeten dabei den Grundstein. Heute möchten wir Interessenten an unserer Freude zur Kunst und der Begeisterung für eindrucksvolle Impressionen teilhaben lassen.

Momente für die Ewigkeit festhalten, Wandgestaltung auf individuelle Art und Weise, Farbe in den Alltag bringen, dies ist die Intension von Hennott.

Bei unseren sehr individuellen Möbeln legen wir stets Wert auf Funktionalität, ein modernes Design und Qualität. Wir sind keine Tischler und haben uns aus Spaß am "Erschaffen" langsam an die Herausforderung herangearbeitet.

Unsere Erfahrung hat dabei gezeigt, dass es letztlich egal ist, was man in die Hand nimmt, Hauptsache man macht es mit vollem Einsatz.

Genau dieser Grundsatz bestimmt heute unser Tun. Mit Hennott bieten wir Interessenten an, die Faszination mit uns zu teilen. Der Möbelbau bleibt zwar ein privates Hobby, aber an der Fotografie oder Malerei, sowie dem Gespür für Design und innovative Konzepte können Sie uns gern jederzeit in Ihre Pläne einbeziehen.

 

Viel Spaß bei der Entdeckungstour!

 


Der Strategische
mit Gespür für Technik & Handwerk

Die Quirlige
mit Sinn für Farben & Gestaltung